Brasilianische Zigarren

Brasilianische Zigarren hatten es stets schwer, sich gegen die hochkarätige Konkurrenz aus Kuba oder anderen Ländern Südamerikas durchzusetzen. Das Land gilt heute daher auch weniger als Hochburg für die Produktion der Zigarren, sondern wird von vielen Herstellern gerne als Anbaugebiet für aromatischen milden und hochwertigen Tabak genutzt. Aber auch einige  Marken, deren Produktion vollständig in Brasilien erfolgt, konnten sich mittlerweile unter Kennern und Genießern durchsetzen. Das ist auch sicherlich auf das außergewöhnliche Aroma des Brasil Tabaks zurückzuführen. Denn brasilianische Zigarren zeichnen sich in der Regel durch ein  mildes bis mittelstarkes Aroma aus. Das macht sie daher auch bei Einsteigern sehr beliebt.

Zigarren Anbaugebiete in Brasilien

Die Bedingungen in Brasilien sind optimal, um einen hochwertigen und zudem intensiven Tabak anbauen zu können. Das erkannten auch viele Hersteller und nutzen die Plantagen vor Ort daher eigens für den Anbau. Insbesondere an der Ostspitze des Landes lassen sich die meisten Plantagen finden. Eine hohe konstante Temperatur, ein sandiger Erdgrund und viele Regengüsse zeichnen das Klima hier aus, was die Tabakproduktion enorm begünstigt. Die Anbaugebiete unterscheiden sich zudem stark bezüglich der Blattqualität. So werden in manchen Region in erster Linie Blätter für die Einlage angebaut, während andere aufgrund des Klimas prädestiniert sind für das Umblatt oder Deckblatt. In jedem Fall wird der brasilianische Tabak aber immer wieder mit einer milden, nicht zu dominanten Note in Verbindung gebracht. Das macht es auch so leicht, ihn mit anderen Tabaksorten zu vermischen.

Berühmte brasilianische Zigarrenmarken

Die Zigarrenmarken aus Brasilien sind zwar nicht so berühmt wie die aus Kuba oder der Dominikanischen Republik, zählen heute aber dennoch zu den meistverkauftesten überhaupt. Dabei gibt es nur wenige Marken, die wirklich vollständig in Brasilien produziert werden und nicht nur über den dort angebauten Tabak verfügen. Gute Beispiele für brasilianische Zigarre sind die Marken Alonso Menendez, Dona Flor oder auch Gabriela. Hierbei handelt es sich sowohl um handgefertigte als auch maschinell produzierte Zigarren aus Brasilien.